Studiobedingungen (AGB) für dein Pilates Studio1

 

 

  1. Ob Interessent oder bereits Karten-Kunde, bitte melde dich für deine Wunschsession telefonisch, per SMS oder über das Kontaktformular der Homepage bis spätestens
    12 Stunden vor Beginn der Session an.

Nach Prüfung erhältst du eine Rückmeldung, ob noch freie Plätze verfügbar sind.

Die Sessions finden ab 3 Teilnehmern statt.

 

  1. Die Teilnahme an Sessions geschieht auf eigene Verantwortung. Das Pilates Studio1 haftet nicht für Sach- oder Personenschäden, außer bei grober Fahrlässigkeit und Vorsatz, oder der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

 

  1. Auf Wertgegenstände ist selbst zu achten. Das Pilates Studio1 übernimmt keine Haftung für mitgeführte Wertgegenstände.

 

  1. Sofern du eine vereinbarte Session nicht wahrnehmen kannst, bist du verpflichtet diese mindestens bis 11:00 Uhr vor Beginn für die jeweilige Abend-Session, bzw. bei Buchung einer Matte für eine Morgen-Session, immer am Vorabend bis 18:00 Uhr rechtzeitig abzusagen. Ansonsten wird dir deine Session berechnet.

 

  1. Bitte setze deinen Trainer über gesundheitliche Einschränkungen, Beschwerden oder Schwangerschaft vor Beginn der Session in Kenntnis.

 

  1. Veränderte Öffnungszeiten/Kursplanänderungen sind dem Pilates Studio1 vorbehalten und werden rechtzeitig im Pilates Studio1 und im Internet auf meiner Homepage bekannt gegeben.

 

  1. An gesetzlich festgelegten Feiertagen des Bundeslandes Sachsen-Anhalt und zwischen Weihnachten und Silvester finden keine Sessions statt.

 

  1. Während der Ferien des Bundeslandes Sachsen-Anhalt wird es einen reduzierten Kursplan geben. Das Pilates Studio1 behält sich darüber hinaus vor, Betriebsferien festzulegen. In dieser Zeit finden keine Sessions statt.

Entfällt in solchen Fällen oder durch Erkrankung oder Weiterbildung des Trainers eine Session, wird diese für die Teilnehmer nach Vereinbarung nachgeholt.

 

  1. Alle Karten 1er, 5er bzw. 10er-Karten sind personengebunden und nicht auf eine andere Person übertragbar und unterliegen einer festen Gültigkeit/Laufzeit siehe Preisübersicht/Aushang. Die Laufzeit beginnt mit der ersten gebuchten Einheit.

 

  1. Bereits bezahlte, aber nicht oder nur teilweise genutzte Session-Karten verfallen ohne Anspruch auf Rückerstattung nach Ablauf Laufzeit.

 

  1. Sollte krankheitsbedingt oder durch Schwangerschaft von dir eine Unterbrechung der Karte nötig werden, können durch Vorlage eines ärztlichen Attestes gesonderte Absprachen zur Weiterführung der verbleibenden Session- Karte mit dem Pilates Studio1 vereinbart werden.

 

Halle, im Mai 2020

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pilates Studio 1